logo

Das ist die Mobilversion. Hier geht es zur Web-Version.

Aktuelles

Wählen in Freiheit und Verantwortung - WIR wählen am 15. April 2018


Eine neue Gemeindevertretung für die Jahre 2018 bis 2023 wird am 15. April 2018 in unserer Pfarrgemeinde gewählt.

bild

Aufgaben dieser (neuen) Gemeindevertretung liegen neben der Wahl der weltlichen Mitglieder des Presbyteriums (Leitungsorgan der Pfarrgemeinde) sowie der Genehmigung des Haushaltsabschlusses bzw. -planes insbesondere in einer Beratungsfunktion über alle grunsätzlichen Fragen des Lebens in der Pfarrgemeinde. Weiters ist durch die verpflichtende Vorstellung der Jahresberichte des / der amtsführenden Pfarrerin bzw. übrigen AmtsträgerInnen eine Diskussions- und Kontrollfunktion der Gemeindevertretung gegeben.

Die Gemeindevertretung befasst sich auch mit der Errichtung oder Auflassung von neuen weltlichen MitarbeiterInnen der Pfarrgemeinde, der Antragstellung auf Zuweisung oder Zuteilung von geistlichen AmtsträgerInnen und stimmt über Neu-, Zu- und Umbauten an kirchlichen Gebäuden oder deren Abbruch sowie Instandsetzungsarbeiten an diesen und ihren Einrichtungen, soweit die Kosten der letzteren nicht in den Einnahmen des Rechnungsjahres ihre Deckung finden, ab.

Eigene Wahlvorschläge können von den Gemeindemitgliedern bis 18. März 2018 mit mindestens 15 Unterstützungserklärungen eingebracht werden.

Den endgültigen Wahlvorschlag erhalten Sie bis spätestens 06. April 2018 per Post.

Wählen in Freiheit und Verantwortung - ein wichtiges Zeichen evangelisch sein zu leben.

Wenn Sie am 15. April 2018 nicht zum Wahltermin persönlich erscheinen können, bitten wir Sie bis spätestens 01. April 2018 dies in unserer Pfarrgemeinde bekannt zu geben. Wir senden Ihnen dann die Briefwahlunterlagen gerne zu.

Wahlberechtigung:

Zur Wahl berechtigt (aktives Wahlrecht) sind alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag:

  • das 14. Lebensjahr vollendet haben und konfirmiert sind,
  • sowie alle, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und getauft sind
  • und bei denen kein besonderer Wahlausschließungsgrund vorliegt.

Diese Personen erhalten bis 08. April 2018 den Wahlvorschlag unserer Pfarrgemeinde per Post.



Siehe auch: http://www.auferstehungskirche.at/pdf/wahl_bruecke.pdf

Weltgebetstag-ökumenischer Gottesdienst


bildDer ökumenische Weltgebetstagsgottesdienst findet immer am 1. Freitag im März statt. Heuer sind alle herzlich in die evangelische Auferstehungskirche Innsbruck eingeladen.
Fr, 02.03.18, 19:00 Uhr Auferstehungskirche Ibk
Weitere Infos bei: Tel.: 0650-3963730

Weltgebetstag 2018


"Gottes kostbares Geschenk"
Unter diesem Motto steht der Weltgebetstag 2018.
Frauen aus Surinam haben die Gottesdienstordnung erstellt und laden uns ein mit ihnen zu feiern.
Freitag, 2. März 2018, 19 Uhr, Seniorenstube in Hall, Krippgasse 9
Fr, 02.03.18, 19:00 Uhr extern
Weitere Infos bei: Tel.: 0664 95 66 909

Mendelssohn-Konzert mit der Cantorey Salzburg


Leitung: Gordon Safari
Werke: "Wer nur den lieben Gott lässt walten", "Christe, du Lamm Gottes", 3 geistliche Lieder op. 96
Samstag, 3. März, 18 Uhr, Auferstehungskirche
Eintritt € 10 - € 24 an der Abendkasse

Sa, 03.03.18, 18:00 Uhr Auferstehungskirche Ibk

Trio "Einklang"


Das Tiroler Trio "Einklang" singt und spielt selbst komponierte Lieder in Tiroler Mundart, die zum einstimmen und mitsingen einladen. Die Lieder mit mit eingängigen Melodien und kurzen, sich wiederholenden Texten wollen die Seele berühren und die innere Stimme zum klingen bringen. Uschi Hölbling (Gesang), Maria Ma (Hackbrett, Gesang) und Walter Hölbling (Gitarre, Gesang) verstehen es, Zuhörende und Mitsingende mit ihrer ungekünstelten und unmittelbaren Vortragsweise in ihren Bann zu ziehen.

Termin: Dienstag, 27. April 2018, 19 Uhr, Auferstehungskirche Innsbruck, Gutshofweg 8
Eintritt: freiwillige Spenden

Di, 27.03.18, 19:00 Uhr Auferstehungskirche Ibk
Weitere Infos bei: Kautzky

Meditatives Konzert zum Mitsingen


Nada-Brahman…“das Absolute, dass sich als Klang manifestiert“. Ein vielseitiges Trio, welches ihre Zuhörer selbst zum Teil dieses großen Ganzen werden lässt. Indische Mantren, kraftvoll und gleichzeitig tief entspannend, eingebettet im Klangkörper der drei Musiker. Eine musikalische Reise, ein besonderes Erlebnis. Susi Woods, Flo Ryan & Armin Kirchmair schaffen mit beseelter Stimme, Saiteninstrumenten, exotischen Flöten sowie vielschichtiger Perkussion ein harmonisch frisches Zusammenspiel, das zum Mitsingen einlädt.


Fr, 15.06.18, 20:00 Uhr Auferstehungskirche Ibk
Weitere Infos bei:

Nösslach Kinderfreizeit


bild

08. Juli bis 14.Juli Für Kinder von 7-12 Jahren, die wissen, was die genialste Woche im Jahr ist.



Siehe auch: Info und Anmeldung
Weitere Infos bei: Tel.: 0699-18877570

Newsletter

Über alle aktuellen Veranstaltungen in der Gemeinde und das evangelische Leben in Ihrem Umkreis informiert Sie monatlich unser Newsletter. Abonnieren Sie ihn hier!

Evangelische Pfarrgemeinde Innsbruck-Auferstehungskirche

Gutshofweg 8
6020 Innsbruck
b  Anfahrt

Tel.: 0512-344411

b  e-Mail:

b Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 9 Uhr bis 12 Uhr
(Kirchenbeitragsstelle nach Vereinbarung unter Tel. 0699-188 77 532 oder
b und Mittwoch 9 Uhr bis 11.30 Uhr)

Bankverbindung: IBAN: AT76 12000 51428004624 BIC: BKAUATWW (Bank Austria)

Die Adressen weiterer Ansprechpersonen finden Sie unter Kontakt

Copyright © Evangelische Pfarrgemeinde Innsbruck-Auferstehungskirche (Impressum) | All Rights Reserved | Admin | Design based on ZURB Foundation by Rainer Dahnelt